SXS BeifahrerBeifahrer im SXS

 

Das Reglement gestattet es ausdrücklich, dass ein SxS-Rennen Beifahrer teilnehmen können.

Es sind allerdings ein paar wenige Dinge zu beachten:

 

 

  • Mindestalter des Beifahrers: 16 Jahre.
  • Der Beifahrer muss eine Nennung abgeben, das kann vor Ort passieren! Inklusive unterschriebenem Haftungsausschluss, bei Minderjährigen muss auch der Erziehungsberechtigte unterschreiben. Wir nehmen für den Beifahrer KEINE zusätzliche Nenngebühr.
  • Der Beifahrer braucht allerdings zwingend eine Sportunfallversicherung. Dies kann entweder über
        - eine DMSB-C-Lizemz,
        - oder eine DMV-Mitgliedschaft
        - eine Tagesunfallversicherung (9 ,- €) (kann direkt vor Ort gelöst werden),
    erfüllt werden.
  • Der Beifahrer-Sturzhelm muss bei der Technischen Abnahme vorgeführt werden
  • Der Buggy muss mit den Minimal-Sicherheits-Features ausgestattet sein:
        - H-Gurt auch auf der Beifahrerseite
        - Netz oder Vorrichtung (z.B. Kunststoffscheibe), die verhindert, dass die Arme bei seitlichem Impact aus dem Fahrzeug gelangen können
  • Haltegriffe für den Beifahrer

Na dann, viel Spaß

X

3.Lauf zur endurance-masters 2018 am 28.4.2018 in MARISFELD

MOTUL Logo

textron logo
logo Herkules motor
Yamaha-mit-slogan
rmx-racing
Alfix

 

logo klotz 4c

 

logo offroad360
selectcar
Förch
JayParts
3p pedaloparts
Tilo Logo gross Webadresse
Eich
carl torsberg
Atcticcat logo logo Herkules motor 200px-motul Yamaha-mit-slogan